FALKEN EUROALL SEASON AS200 überzeugt die Testfahrer von Autobild Allrad  


DER GANZJAHRESREIFEN FALKEN EUROALL SEASON AS200 BELEGT DEN DRITTEN PLATZ IM DIESJÄHRIGEN ALLRAD-GANZJAHRESREIFENTEST DES MAGAZINS AUTOBILD ALLRAD IN DER AUSGABE NR. 7 IM JULI 2016. (GETESTETE GRÖSSE 215/60 R16)

„Hohe Aquaplaning-Sicherheit, guter Nässegrip, sehr leise und ein akzeptabler Preis“ sind die Stärken, mit denen der FALKEN EUROALL SEASON AS200 im Autobild Allrad die Tester überzeugt hat, die den Reifen mit der Testnote „gut“ auszeichneten. Das FALKEN-Multitalent für 365 Tage wurde speziell für die hohen Anforderungen des europäischen Marktes entwickelt und im Juli 2013 eingeführt. Vier breite und tief eingeschnittene Längsrillen sorgen für großvolumige Wasserverdrängung. Ergänzt werden die Längsrillen durch versetzt angeordnete Querrillen zur optimalen Wasserableitung nach außen, was ebenfalls für eine Minimierung des Aquaplanings sorgt. Das bescheinigen auch die Tester des Autobild Allrad Magazins: sowohl im Kurven-Aquaplaning bzw. im Längs-Aquaplaning schneidet der FALKEN-Reifen mit dem zweiten bzw. ersten Platz in den Kategorien sehr gut ab. Für ein gutes Handling - sowohl auf nasser als auch auf trockener Fahrbahn - sorgt eine speziell entwickelte Gummimischung, die neben einem erhöhten Verhältnis an Silika einen hohen Anteil an Styrol-Gruppen enthält. Die Tester des Magazins bescheinigen dem FALKEN-Pneu auch gutes Handling bei Trockenheit, Nässe und bei Schnee. Im Vergleich mit einem Sommerreifen bestätigt der FALKEN-Reifen auf dem Handlingkurs „seinen richtig guten Nässegrip, der nahe am siegreichen Sommerreifen liegt“ und damit die Kategorie anführt. Auch beim Bremsen auf nasser Straße fürt der Reifen die Kategorie an: hier hat der FALKEN-Pneu mit 51,3 Metern aus 100 km/h den kürzesten Bremsweg nach den Sommereifen.   Der FALKEN EUROALL SEASON AS 200 ist mit M+S und dem Schneeflockensymbol versehen, er ist in 44 Dimensionen, 13 – 18 Zoll in den Serien 45 – 70 erhältlich und verfügt über die Geschwindigkeitsindizes T/H/V (190 bis 240 km/h).